Mit Schusswaffe überfallen

Polizeimeldung vom 10.04.2015
Marzahn - Hellersdorf

Nr. 0858
Ein Unbekannter überfiel gestern Abend einen Supermarkt in Marzahn. Gegen 21.40 Uhr zwang der Räuber eine 45-jährige Kassiererin im Kassenbereich, die Tageseinnahmen herauszugeben. Dabei bedrohte er die Frau mit einer Pistole. Anschließend flüchtete er mit seiner Beute. Sein Opfer blieb unverletzt. Die Ermittlungen übernahm das Raubkommissariat der Polizeidirektion 6.