BPOLD-B: Gestohlenen Sprinter nach vier Jahren sichergestellt

04.05.2015 – 17:20

Forst (Spree-Neiße) (ots) - Gestern stellten Bundespolizisten auf der BAB 15 einen gestohlenen Mercedes Sprinter sicher. Das Fahrzeug wurde bereits 2011 gestohlen.

Eine Streife kontrollierte am Sonntag gegen 11:25 Uhr einen Mercedes Sprinter auf der Bundesautobahn 15, kurz nachdem das Fahrzeug aus Polen eingereist war.

Am Fahrzeug waren polnische Kennzeichen angebracht. Die Beamten bemerkten jedoch, dass an der Fahrgestellnummer und den Typenschildern manipuliert wurde. Laut polnischer Zulassung war das Fahrzeug regulär unter Verwendung der verfälschten Fahrzeugdaten auf eine polnische Firma zugelassen.

Ersten Ermittlungen zufolge wurde der Sprinter im März 2011 im Rahmen einer Raubstraftat in Essen entwendet.

Den Sprinter und den 42-jährigen Fahrer übergaben die Bundespolizisten zuständigkeitshalber an die Polizei des Landes Brandenburg zur weiteren Bearbeitung.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Berlin
- Pressestelle -
Schnellerstraße 139 A/ 140
12439 Berlin

Telefon: 030 91144 4050
Mobil: 0171 7617149
Fax: 030 91144-4049
E-Mail: presse.berlin@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de




Veröffentlicht am Kategorien AllgemeinSchlagwörter