Auto erfasst Seniorin

Polizeimeldung vom 02.06.2015
Charlottenburg - Wilmersdorf

Nr. 1322
Gestern Mittag erlitt eine Fußgängerin bei einem Zusammenstoß mit einem Auto in Grunewald schwere Verletzungen. Nach ersten Erkenntnissen war ein 72-Jähriger gegen 12.20 Uhr mit einem Chrysler in der Hagenstraße in Richtung Koenigsallee unterwegs und erfasste die 79-jährige Fußgängerin, die die Hagenstraße überquerte. Bei dem Zusammenstoß zog sich die Seniorin Bein- und Kopfverletzungen zu. Rettungssanitäter brachten sie zur stationären Behandlung in eine Klinik. Der Chrysler-Fahrer blieb unverletzt. Die Ermittlungen übernahm der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 2.