BPOLD-B: Radlader sichergestellt

03.08.2015 – 15:55

Hackenow (Märkisch-Oderland) (ots) - Am Sonnabendvormittag deckten Bundespolizisten den Diebstahl eines Radladers auf.

Am 1. August 2015 hielt eine Bundespolizeistreife gegen 08:45 Uhr einen litauischen Transporter auf der Bundesstraße 1 am Abzweig Hackenow an. Bei der anschließenden Kontrolle fanden die Beamten auf der Ladefläche einen Radlader. Die Überprüfung ergab, dass die Polizeiinspektion Rotenburg nach dieser Baumaschine suchte. Der Radlader war in der Nacht vom 31. Juli auf den 1. August 2015 in Bremervörde gestohlen worden. Fahrer des Transporters war ein 18-jähriger Litauer, der sich nicht zum Verdacht des Diebstahls und der Hehlerei äußern wollte.

Die Streife nahm ihn vorläufig fest stellte den Radlader sicher. Sie leiteten ein Ermittlungsverfahren ein und übergaben die weitere Bearbeitung an die Polizei des Landes Brandenburg.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Berlin
- Pressestelle -
Schnellerstraße 139 A/ 140
12439 Berlin

Telefon: 030 91144 4050
Mobil: 0171 7617149
Fax: 030 91144-4049
E-Mail: presse.berlin@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de