Brand in Kladow

19.01.2021 - 17:14 Brand in Kladow Straße: Lanzendorfer Weg Ortsteil: Kladow Am Nachmittag wurde die Berliner Feuerwehr zu einem Brand in ein Pflegeheim nach Kladow alarmiert. Aufgrund der Meldung, dass Personen im Gebäude eingeschlossen sein sollen, wurde bereits frühzeitig ein Großaufgebot an Einsatzkräften zum Einsatzort alarmiert.  Es stand ein Zimmer im 1. OG eines zweigeschossigen P Brand in Kladow weiterlesen


Fußgänger durch Unfall schwer verletzt

Gestern Nachmittag ereignete sich in Wilmersdorf ein Verkehrsunfall. Nach derzeitigem Kenntnisstand soll der 32-jährige Fußgänger gegen 14.55 Uhr die Brandenburgische Straße in Höhe Konstanzer Straße überquert haben. Dabei wurde er vom Auto eines 61-Jährigen erfasst, der zu diesem Zeitpunkt mit seinem Renault die Konstanzer Straße in Richtung Hohenzollerndamm befuhr. Der Fußgänger erlit Fußgänger durch Unfall schwer verletzt weiterlesen

Versuchte Brandstiftung an Lkw

In Mariendorf versuchten Unbekannte gestern Abend, einen Lkw in Brand zu setzen. Gegen 18 Uhr bemerkten zwei Zeugen an einem in der Rixdorfer Straße geparkten Mercedes einen Feuerschein und eine Rauchentwicklung. Die beiden 40- und 52-Jährigen löschten die Flammen an einem der Radkästen. Sie blieben dabei unverletzt. Beschädigungen wurden zunächst an dem Lkw nicht festgestellt. Andere Fahrze Versuchte Brandstiftung an Lkw weiterlesen

Fahrzeug angezündet

Gäste und der Fahrer eines Fahrdienstes bemerkten vergangene Nacht in Marzahn ein brennendes Fahrzeug und alarmierten die Feuerwehr. Kurz nach 3 Uhr stellten die Drei an der Märkischen Allee Feuerschein im vorderen Bereich des Lastkraftwagens fest. Die eingetroffenen Brandbekämpfer löschten die Flammen des inzwischen in vollem Umfang brennenden Mercedes-Lkw und konnten ein Überspringen der Fl Fahrzeug angezündet weiterlesen

Hausbewohnerin bei Wohnungsbrand lebensgefährlich verletzt

Schwere Verletzungen erlitt vergangene Nacht eine Frau bei einem Wohnungsbrand in Steglitz. Nach bisherigen Feststellungen alarmierten Bewohner eines Mehrfamilienhauses an der Muthesiusstraße gegen 22.40 Uhr die Feuerwehr zu einem Wohnungsbrand. Die eingetroffenen Brandbekämpfer löschten die Flammen in der Wohnung im Hochparterre, konnte jedoch nicht verhindern, dass die Wohnung vollständig au Hausbewohnerin bei Wohnungsbrand lebensgefährlich verletzt weiterlesen

Laube in Flammen

Ein Brandkommissariat beim Landeskriminalamt hat seit gestern Abend die Ermittlungen zu einem Laubenbrand in Baumschulenweg übernommen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand hatte ein 54-jähriger Anwohner einer Kleingartenanlage in der Johannisthaler Chaussee gegen 20 Uhr das Feuer auf einem Nachbargrundstück festgestellt und die Feuerwehr alarmiert. Die Brandbekämpfer löschten die Flammen, die i Laube in Flammen weiterlesen

5 größere Brände in der Nacht

16.01.2021 - 20:00 5 größere Brände in der Nacht Fünf größere Brände forderten die Berliner Feuerwehr in der vergangenen Nacht. Ingesamt waren auf den genannten Einsatzstellen 184 Einsatzkräfte tätig. Unterstützung bekamen die Kräfte der Berufsfeuerwehr durch die Freiwillige Feuerwehr. Zusätzlich zu der ständigen Einsatzbereitschaft, waren im Rahmen der regelmäßigen Einsatzd 5 größere Brände in der Nacht weiterlesen

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Frankfurt (Oder), der Bundespolizeidirektion Berlin und der Polizeidirektion Ost

Ein Dokument 20210115_gemeinsamePMvonStAFFBundespolizeidirektionBerlinundPolizeidirektionOstvom15.01.2021_FIN.pdfPDF - 183 kB Gemeinsame Ermittlungen wegen des Verdachts der Einschleusung von Ausländern, illegalen Aufenthaltes und Urkundenfälschung. Die Kriminalpolizei der Polizeiinspektion Barnim führt in enger Kooperation mit der Bundespolizei sowie der Schwerpunktabteilung zur Bekämpfung Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Frankfurt (Oder), der Bundespolizeidirektion Berlin und der Polizeidirektion Ost weiterlesen

Transporter brannten

In der vergangenen Nacht brannten zwei Transportfahrzeuge in Mariendorf. Einsatzkräfte hatten gegen 23.20 Uhr die Brände an den hintereinander geparkten Lkw in der Ullsteinstraße entdeckt. Brandbekämpfer der Feuerwehr löschten die Flammen, die die Fahrzeuge nur teilweise beschädigt hatten. Menschen wurden nicht verletzt. Die Ermittlungen führt ein Brandkommissariat beim Landeskriminalamt.

53-jähriger Vermisster wohlbehalten gefunden

Einsatzkräfte der Bundespolizei trafen den vermissten Mann gestern Abend gegen 20 Uhr am Flughafen Berlin-Brandenburg an. Er wurde wohlbehalten angetroffen und in seine Pflegeeinrichtung zurückgebracht. Mit der Veröffentlichung von zwei Fotos suchen die Ermittlerinnen und Ermittler der Kriminalpolizei der Direktion 3 nach einem vermissten Mann. Dabei handelt es sich um einen 53-Jährigen, der 53-jähriger Vermisster wohlbehalten gefunden weiterlesen