Bilanz zur Verkehrssicherheitslage 2020 in Berlin

Das in diesem Jahr vorgestellte Verkehrsunfalllagebild für das Jahr 2020 ist mit denen der vorhergehenden Jahre nur schwer vergleichbar. Die Corona-Pandemie mit ihren Auswirkungen auf das Leben der Berlinerinnen und Berliner hat auch deren Mobilitätsverhalten beeinflusst. Große Einschränkungen im Reiseverkehr über einen langen Zeitraum aufgrund der wiederholten Lockdowns, veränderte Lehr- un Bilanz zur Verkehrssicherheitslage 2020 in Berlin weiterlesen


Drogenfund nach Cannabisgeruch in Fahrzeug

Zivilkräfte der Polizeidirektion 5 (City) haben gestern Abend zwei mutmaßliche Drogenhändler in Kreuzberg festgenommen. Den Fahndern fiel kurz vor 21 Uhr in der Prinzenstraße/ Ecke Ritterstraße ein Toyota-Fahrer auf, der sehr langsam in dem Bereich unterwegs war, um nach möglichen Käufern Ausschau zu halten. In der Lobeckstraße hielt der Pkw an und ein unbekannt gebliebener Mann stieg aus. Drogenfund nach Cannabisgeruch in Fahrzeug weiterlesen

Mutmaßlichen Betrüger am Flughafen BER festgenommen

Bundespolizisten nahmen Dienstagabend einen 43-jährigen Mann am Flughafen Berlin Brandenburg fest, gegen den ein Untersuchungshaftbefehl vorlag. Gegen 18 Uhr überprüften die Beamten einen Mann im Rahmen der Einreisekontrolle aus Istanbul. Bei der Prüfung seiner Personalie stellten die Beamten fest, dass das Amtsgericht Koblenz im Dezember 2020 einen Untersuchungshaftbefehl gegen ihn erlassen Mutmaßlichen Betrüger am Flughafen BER festgenommen weiterlesen

Bundespolizei intensiviert Kontrollen bei Flügen aus Hochrisikogebieten am Flughafen BER

Am Sonntag kontrollierte die Bundespolizei am Flughafen BER sieben Flüge aus Hochinzidenzgebieten. Die überwiegende Anzahl der Passagiere verfügte über die erforderlichen Nachweise. Seit dem 24. Januar 2021 intensiviert die Bundespolizei am Flughafen BER die Kontrollen bei Flügen aus Hochinzidenzgebieten. Neben der Kontrolle der erforderlichen Einreisevoraussetzungen werden insbesondere der Bundespolizei intensiviert Kontrollen bei Flügen aus Hochrisikogebieten am Flughafen BER weiterlesen

Veranstaltung in einer Bar

In einer Bar in Prenzlauer Berg fand gestern Abend eine Veranstaltung anlässlich einer Parteigründung statt. Bis zu 30 Personen versammelten sich von 19 bis 23 Uhr in der Lokalität in der Kollwitzstraße. Die Versammlung war angemeldet, ein Hygienekonzept wurde durch die Verantwortlichen vor Ort vorgelegt. Mitarbeitende des Ordnungsamtes waren anwesend und überzeugten sich gemeinsam mit Kräft Veranstaltung in einer Bar weiterlesen

Bewohner nach Brand tot aufgefunden

Brandbekämpfer der Feuerwehr bargen nach einem Brand in einem Wohnheim gestern Nachmittag in Kladow einen toten Mann. Nach bisherigen Erkenntnissen alarmierte ein Pfleger gegen 17.15 Uhr die Feuerwehr zu einem Pflegeheim am Lanzendorfer Weg, da er dort einen Brand in einem Zimmer eines Bewohners des Wohnheimes feststellte. Das mit 31 Bewohnern belegte Gebäude wurde vollständig evakuiert und das Bewohner nach Brand tot aufgefunden weiterlesen

Auf die Fahrbahn gestellt und angefahren

Weil er sich gestern Abend in Kreuzberg auf die Fahrbahn einer viel befahrenden Straße stellte, musste der Mann anschließend stationär im Krankenhaus aufgenommen werden. Eine Streife der 13. Einsatzhundertschaft bemerkte zunächst gegen 20.25 Uhr im U-Bahnhof Heinrich-Heine-Straße in Mitte zwei Männer, die dort ohne eine Mund-Nase-Bedeckung alkoholische Getränke konsumierten. Die beiden 22-J Auf die Fahrbahn gestellt und angefahren weiterlesen